Neubau APH in Hohndorf

Neubau APH in Hohndorf

Das Gebäude wird in massiver Bauweise errichtet, wobei die erdberührten Wände aus Stahl-beton sind, alle anderen Außenwände aus Mauerwerk. Im Innenbereich liegen aussteifende Stahlbetonwände und Mauerwerkswände. Die Bodenplatten aus Stahlbeton werden so stark ausgebildet, dass keine Fundamente nötig werden, sondern lediglich Frostschürzen. Die Decken sind ebenfalls aus Stahlbeton.