Rohbau in Leipzig

Rohbau in Leipzig

In Leipzig haben wir mit den Arbeiten eines Technikgebäudes und angeschlossem Verwaltungsbau begonnen. Im ersten Schritt werden 7.000to Aushubmassen gefördert um Platz für den neuen 2-geschossigen Bau aus Stahlbeton und Vollfertigteilen zu schaffen. Es wird dazu eine Grundfläche von 40x55m bearbeitet.

Neubau Murrelektronik Stollberg

Neubau Murrelektronik Stollberg

Die fertiggestellte Werkserweiterung umfasste folgende Teile: Geschossbau in Stahlbetonbauweise mit 44 x 39 m und 3 Geschossen, Lager mit 44x13m und Lager Logistik mit 11x18m aus Stahlbetonköcherfundamenten, Fertigteilstützen und Bindern, Verbinderbau in Stahlbetonbauweise mit 7x48m sowie die Grundleitungsanbindung für Schmutz- Regenwasser.

Neubau Mehrfamilienhaus in Rochlitz

Neubau Mehrfamilienhaus in Rochlitz

Auf dem Eckgrundstück zwischen Casparistraße und Am Friedenseck ist ein neues Mehrfamilienhaus entstanden. Das Gebäude hat die Abmessungen von ca. 29x14m mit 3 Geschossen. Der Baukörper besteht dabei aus folgenden Elementen: – Stahlbetonbodenplatte mit Frostschürzen – Wände in Ziegelmauerwerk – Stahlbetondecken und -treppen, – Aufzugsschacht Stahlbeton – Grundleitungsanbindung für Schmutz- Regenwasser – Innenputz – Zementestrich

Neubau Zentrum für Hochtemperatur Stoffumwandlung der TU Freiberg

Neubau Zentrum für Hochtemperatur Stoffumwandlung der TU Freiberg

Der Baukörper hat die Form eines unregelmäßigen Viereckes. Er besteht aus vier Gebäudeteile die einen zentralen Innenhof schaffen. Das Gebäude hat die Grundrissabmessungen von ca. 49,0m x 108,5m x 67,5m x 91,5m und wird vollständig in Stahlbetonbauweise errichtet. Im Einzelnen ensteht hier ein 4-geschossiger Kopfbau mit einer Höhe von 17,0m welcher verspringt in den oberiridisch 2-geschossigen Laborflügeln, geschlossen wird der Komplex durch eine Versuchshalle.