WIR BILDEN AUS – Tief-/Straßenbauer, Baugeräteführer (m/w/d)

Am Beginn jeden Weges steht die Aufgabe. Du möchtest
Deine regionale Landschaft mit gestalten? Als Tief- und Straßenbauer hilfst Du dabei neue Entwässerungs-
anlagen, Hochwasserschutzmaßnahmen oder kunstvolle Natursteinplätze entstehen zu lassen.

Du hast Fingerspitzengefühl und kannst dennoch zupacken, dann ist eine Ausbildung zum Baugeräteführer genau das richtig für Dich.


AUSBILDUNGSVERGÜTUNGEN
Lehrjahr 1/ 2/ 3: 765,-/ 970,-/ 1.130,-€/Brutto

WAS BIETEN WIR
· Deine Grundausstattung wie Ausbildungswerkzeuge
und Schutzkleidung stellen wir kostenfrei
· kostenfreies Internat während des ÜAZ
· Verpflegungskostenzuschuß auf Baustelle
· 30 Tage Jahresurlaub zzgl. 25%Urlaubsgeld
· betriebliche Altersvorsorge
· Förderung von Zusatzausbildungen

Ausbildungsbeginn ist der 01.08.2019.
Ausbildungstage im 1. Lehrjahr:
Betrieb (Baustelle) 88 Tage, ÜAZ Glauchau 100 Tage,
Berufsschule (Freiberg; Oelsnitz/Erzg.;Aue) 64 Tage.Die Berufsschule ist vom Ausbildungsberuf abhängig.

Fotos:
© blas / Fotolia.de
© shotsstudio / Fotolia.de